Lesen in Köln-Mülheim
Seite 1 von 14
10.12.2016
Ralph Giordano - Gedenktag
Köln - OB Roters sagte zum Tod des Schriftstellers am 10.12.14: "Er war eine große Persönlichkeit und glaubwürdiger Mahner und verkörperte das Gewissen einer ganzen Generation.

Er hat die schmerzlichen Erfahrungen seiner Kindheit und Jugend nie vergessen. Er kämpfte mutig gegen absolutistisch vertretene Weltanschauungen und für eine freie Gesellschaft." (Stadt Köln)

Kommentar: Dass Giordano den radikalen Islam kritisierte, kommentierte Pro Köln: "Giordano würde inzwischen auch PRO KÖLN wählen!" Auf diese Vereinnahmung hätte ein lebender Giordano sicher die passende Antwort gegeben .. (rb)
Seite 1 von 14